Kontakt

Ihre Kieferorthopädin in Neuburg a. d. Donau

Der ideale Zeitpunkt für den Beginn einer kieferorthopädischen Therapie ist individuell sehr unterschiedlich. Generell kann eine Korrektur der Zahn- oder Kieferstellung in jedem Alter stattfinden. Allerdings ist es empfehlenswert, im Kindesalter zu beginnen, weil das Kieferwachstum in dieser Zeit noch nicht abgeschlossen ist und für die Korrektur genutzt und positiv beeinflusst werden kann.

Wir beginnen die Behandlung meist, wenn die bleibenden Zähne hervorgetreten sind, also im Alter von etwa acht bis elf Jahren. In manchen Fällen kann auch eine kieferorthopädische Frühbehandlung empfehlenswert sein.

Behandlungsgeräte für Kinder und Jugendliche

Für die kieferorthopädische Behandlung von Kindern und Jugendlichen kommen je nach der Art und der Ausprägung der Fehlstellung herausnehmbare und/oder feste Zahnspangen infrage.

Haben Sie Fragen zur Behandlung? Wir beraten Sie gern, sprechen Sie uns an!