Kontakt

Hochmoderne Behandlungstechnik

Unsere oralchirurgische Praxis in Neuburg a. d. Donau – gegründet im Sommer 2017 – ist hochmodern eingerichtet und umfassend ausgestattet.

Unsere Technik erweitert die Möglichkeiten der modernen Oralchirurgie immens und eröffnet uns oftmals völlig neue Perspektiven – Qualität braucht eben das richtige Equipment. So ist damit zum Beispiel eine präzisere Diagnostik möglich, eine wichtige Grundlage für die Qualität der Therapie. Bei der Behandlung selbst trägt diese Technik oft zu einem einfacheren, schonenderen und nicht zuletzt erfolgversprechenderen Vorgehen bei.

Hochmoderne Behandlungstechnik

Drei Beispiele unserer Behandlungstechnik:

  • 3D-Röntgen mit Digitaler Volumentomographie für die optimierte Diagnostik und Planung. Mit diesem innovativen dreidimensionalen Bildgebungsverfahren können Behandlungen wie Implantationen präziser geplant und somit oft sicherer und schonender durchgeführt werden.
  • Digitales Röntgen für strahlungsärmere, schnell vorliegende und umweltschonende Aufnahmen.
  • Vergrößerungstechnik Lupenbrille (mit Licht) zum genaueren Erkennen, für präziseres, gewebeschonenderes Arbeiten und für höhere Behandlungsqualität.

Technische Details unserer Raumausstattung: moderne, im Jahr 2017 nach neusten Gesichtspunkten geplante Praxis • Eingriffsraum • Aufwachraum • separates Beratungszimmer • klimatisierte und rollstuhlgerechte Praxis